Dieses Web benutzt zur Gewährung der Dienste, Personalisieren der Werbungen und Analyse der Besuchshäufigkeit die Cookie Dateien. Mit der Benutzung vom diesen Web stimmen Sie damit überein. Weitere Informationen

Besondere Weinflasche für die Weingesellschaft Templerkeller in Čejkovice

Die größte Weinflasche in der Tschechischen Republik, sein Besitzer die Weingesellschaft Templerkeller in Čejkovice.

Die Weingesellschaft Templerkeller hat die größte Weinflasche in der Tschechischen Republik mit einer Höhe von 2 Metern, einem Fassungsvermögen von 200 Litern und einem Leergewicht von 41 Kilogramm.

Die Flasche wurde von den Glasmachern von Kavalierglass in Sazava produziert. Als Model stand die klassische Weinflasche der Templerkeller Weingesellschaft. "Hergestellt wurde die Flasche aus vier Teilen: drei Teile davon wurden geblasen und ein Teil wurde  gepresst. Diese Einzelteile wurden dann miteinander verschweißt. Die komplette Flasche wurde aus Borosilikatglas gefertigt, welches chemisch und thermisch beständig ist. Nach jedem Arbeitsgang musste das Glas abgekühlt werden, da die Spannung im Glas sehr hoch war", erklärt der Produktionsleiter von Kavalierglass a.s, die technischen Prozesse während der Produktion.

Die Rekordflasche ist einfach zu reinigen und zu bedienen, denn am unteren Ende befindet sich ein spezieller Zapfhahn.