Dieses Web benutzt zur Gewährung der Dienste, Personalisieren der Werbungen und Analyse der Besuchshäufigkeit die Cookie Dateien. Mit der Benutzung vom diesen Web stimmen Sie damit überein. Weitere Informationen

LEISTUNGEN FÜR MITARBEITER

 

Betreibskantine

Der Arbeitgeber verpflichtet sich, den Mitarbeitern ein gekochtes Essen in Form von Mittag- oder Abendessen in der Betriebskantine zur Verfügung zu stellen. Die Mitarbeiter haben Anspruch auf eine subventionierte Mahlzeit pro Tag. Der Arbeitgeber kann alternativ auch eine Cafeteria bereitstellen. Der Arbeitnehmer hat keinen Anspruch auf eine subventionierte Mahlzeit bei Urlaub, Elternzeit und Krankenstand. Der Beitrag des Sozialfonds für eine Mahlzeit beträgt 17, - CZK.

 

Menüpreise (inkl. Subvention und MwSt) für Mitarbeiter in CZK

Suppe                             8,00

Hauptgericht               28,00

Wahlessen                   60,00

Gemüsesalat               12,00

Obstsalat                     15,00

 

Ärztliche Einstellungsuntersuchung

Die Kosten für die pflichtgemäße Einstellungsuntersuchung von neuen Arbeitnehmern durch den Vertragsarzt des Unternehmens werden erstattet. Die Erstattung erfolgt im Laufe des Monats nach Ablauf der Probezeit auf Grundlage des vom Vertragsarztes ausgestellten Belegs. Im Falle, der Arbeitnehmer tritt nach absolvierter ärztlicher Untersuchung seine Beschäftigung nicht an oder das Arbeitsverhältnis wird während der Probezeit beendet, werden die Kosten für die ärztliche Untersuchung nicht erstattet.

 

Beitrag für alleinerziehende Mütter oder Väter           

Soziale Unterstützung wird einem Mitarbeiter gewährt, der während eines ganzen Jahres im Arbeitsverhältnis steht, zum Zeitpunkt der Auszahlung keinen Mutterschutz oder Elternzeit hat, für die Ausübung einer öffentlichen Funktion nicht freigegeben wurde, mit keinem gemeinschaftlichen Partner oder Partnerin zusammenlebt und sein durchschnittliches monatliches Nettoeinkommen nicht mehr als das Zweieinhalbfache des Lebensminimums übersteigt. Das Existenzminimum für ein Kind wird aus dem Durchschnitt des gesetzlichen Existenzminimums für alle Altersstufen berechnet.

 

 Zusätzliche Altersvorsorge

Der Arbeitgeber ist verpflichtet, den Mitarbeitern einen eigenen Beitrag zur Rentenversicherung oder zusätzlichen Renteneinsparungen zu leisten.

 

Förderung von Sprachkursen

Das Grundprinzip des Programms ist es, die Mitarbeiter zu unterstützen, die innerhalb von drei Monaten die Kenntnisse der englischen Sprache effektiv erhöhen möchten. Der Kurs ist unabahänging von der Arbeitszeit.

 

Programm zur Förderung von Studenten

Das Programm zielt darauf ab, Studenten zu unterstützen und Mitarbeiter zu motivieren, ihre Fähigkeiten zu verbessern und Arbeitssuchende von den Schülern zu erwerben.

Ziel des Programmes ist es, zum einen Studenten zu unterstützen und Mitarbeiter zur Erhöhung ihrer Qualifikation zu motivieren und zum anderen interessierte Studenten für eine Beschäftigung im Unternehmen zu gewinnen.

 

ENTWICKLUNG UND AUS-/WEITERBILDUNG

 

  • Adaptionsprozess
  • Ausbildung laut gesetzlichen Vorschriften (periodische Schulungen und Prüfungen)
  • Weiterbildungen
  • Umschulung
  • Studium neben dem Beruf
  • Sprachkurse