Dieses Web benutzt zur Gewährung der Dienste, Personalisieren der Werbungen und Analyse der Besuchshäufigkeit die Cookie Dateien. Mit der Benutzung vom diesen Web stimmen Sie damit überein. Weitere Informationen

Anerkanntes Metrologiezentrum

 

Autorizované meteorologické středisko

KAVALIERGLASS, Co. Ltd. stellt spezielle Volumenmessgeräte ‑ Messkolben und Butyrometer ‑  mit einer unbegrenzten Eichgültigkeitsdauer gemäß Beschluss Nr. 345/2002/Coll her. Diese Messgeräte haben die Zulassungsbescheinigungen TCM 131/97-2712 und TCM 131/97-2713 erhalten.

Auf der Grundlage der vom Tschechischen Amt für Normung, Messwesen und Prüfung (Czech Office for Standards, Metrology and Testing) durch die Entscheidung Nr. 57/2000 genehmigte Zulassung kann KAVALIERGLASS, Co. Ltd. Eichungen dieser speziellen Messgeräte durchführen und diese unter Verwendung des zugewiesenen K-Eichzeichens mit Registrierungsnummer 9 kennzeichnen.

Das anerkannte Metrologiezentrum, kurz AMZ, von KAVALIERGLASS, Co. Ltd. besitzt das Zertifikat für metrologische, technologische und personelle Qualifikationen für die Eichung spezieller Messgeräte. Die Leitung und die Mitarbeiter des AMZ, die Eichungen durchführen, besitzen entsprechende professionelle Qualifizierungsbescheinigungen.

Das AMZ hat sein Handbuch zur Qualitätskontrolle herausgegeben, mithilfe dessen ein System geschaffen werden soll, dass für Gleichförmigkeit und Richtigkeit spezieller Messgeräte und deren Eichung insoweit sorgen soll, wie es sich aus dem Zulassungsdokument und den Zulassungsbedingungen ergibt.

Kavalierglass, a. s.
285 06 Sázava
Sklářská 359

Leitung des AMZ:
Ing. Eva Koldcsiterová

Tel.: +420 327 550 489
Fax: +420 327 321 371
E-mail: eva.koldcsiterova@kavalier.cz


Qualitätsmanagementsystem-Zertifikat

 

Das Qualitätsmanagementsystem von KAVALIERGLASS, a.s wurde gemäß der internationalen Norm ISO 9001 zertifiziert, die umgesetzt und eingehalten wird.

Dieses System stellt Bedingungen zur Verfügung, mithilfe derer die Konformität von Produkten mit den besonderen Anforderungen unserer Kunden und relevanten Gesetzen während allen Phasen des Produktkreislaufes von der Vermarktung, Nachfrage- und Auftragsbearbeitung über den Kauf, die Produktvorbereitung, die eigene Produktion, Überprüfung und Verpackung, den Verkauf und Versand bis hin zum Kunden-Feedback in allen aufeinanderfolgenden Schritten erreicht werden soll.

Dieses eingeführte System wollen wir pflegen, weiterentwickeln und verbessern. Es hilft uns dabei, dauerhafte Qualität von Produkten und Dienstleistungen zu gewährleisten, die den Anforderungen unserer Kunden gerecht wird und unserem Unternehmen einen Platz unter den erfolgreichsten Unternehmen für die Fertigung von Borosilikatglas sichert.

Das Zertifizierungsunternehmen TÜV NORD Czech, s.r.o. prüft das System jährlich seit 1994 (seit 2006 unter dem Namen RW TÜV Praha, spol. s r.o.).

Auf der Grundlage dieser Überprüfung ist das Zertifikat für Folgendes ausgestellt: „Planung und Fertigung von Haushalts-Kochglas sowie Glasprodukten für labortechnische, technische und pharmazeutische Zwecke, Glasrohre, einschließlich die Fertigung von Metallformen für die Glasfertigung“.

 

QMS-Leiterin:

Ing. Viera Košíková
Kavalierglass, a. s.
285 06 Sázava
Sklářská 359

Tel.: +420 327 550 481
Fax: +420 327 321 382
E-mail: viera.kosikova@kavalier.cz

Management kvality


Gesundheit Sicherheit

 



SIMAX-Glas

 

Das SIMAX-Glas reiht sich mit seiner chemischen Zusammensetzung und seinen Eigenschaften in die Gruppe der klaren, harten Borosilikatgläser 3.3 ein, die sich durch eine hohe Wärme- und chemische Stabilität auszeichnen und gemäß der internationalen Norm ČSN ISO 3585 definiert werden. Das Glas entspricht völlig den Anforderunegn, die von den einschlägigen Standards gegeben sind.

Aus dem SIMAX-Glas wird ein breites Spektrum von technischen und Laborglasprodukten, Industrieapparaturen und Haushalts-Kochgläsern hergestellt. Dank ihrer Eigenschaften und einem hohen Nutzwert sind diese Produkte in vielen Ländern weltweit sehr gefragt.

Dank seiner Eigenschaften ist SIMAX-Glas in solchen Bereichen anwendbar, wo die höchsten Anforderungen an die Produkte aus Sicht der Wärme- und chemischen Stabilität sowie auch Neutralität gegenüber Substanzen oder Präparaten gestellt werden, die mit Ihnen in Kontakt kommen: z.B. Chemie, Petrochemie, Maschinenbau, Energiewirtschaft, Gesundheitswesen, Mikrobiologie, Metallurgie, Lebensmittel- und Pharmaindustrie sowie in Laboratorien.

Produkte aus SIMAX-Glas sind glatt und nicht porös, absolut durchsichtig, katalytisch indifferent und korrosionsbeständig, auch im Hochleistungsbetrieb bei bis zu 300 °C - ohne plötzliche Temperaturänderung.

Das SIMAX-Glas ist sehr umweltfreundlich und aus ökologischer Sicht völlig unschädlich.



Zertifikat AEO